Skip to main content

House of Doom Spielautomat von Play’n Go

House of Doom heißt der Spielautomat von Play’n Go, den wir euch hier etwas näher bringen möchten. Doch der Slot ist nichts für schwache Nerven, denn auf den Walzen geht es ziemlich gruselig zu. Tauche ein in eine Welt extremsten heavy Metalls, wo die Texte und Musik ein Gefühl von Verzweiflung und des Untergangs hervorrufen sollen. Begegne in flammenstehenden Totenköpfen, Pentagrammen, Büffelschädeln und auch großartigen Gewinnen.

Online Casinos mit House of Doom

Platz Online Casino Bonus Bewertung
1 LeoVegas Casino

LeoVegas Casino

100%bis 2500€

99 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

2 Vera und John Casino

Vera und John Casino

200%bis 100€

92 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

3 Wunderino

Wunderino Casino

400%bis 40€

92 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

4 Betsson Casino

Betsson Casino

100%bis 200€

93 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

5 Twin Casino

Twin Casino

100%bis 200€

92 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

6

Mr. Green Casino

100%bis 100€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

7

Mr Play Casino

100%bis 200€

90 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

8

Sunnyplayer Casino

100%bis 444€

90 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

9

NYSpins Casino

100%bis 1.000€

87 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

Ein paar Fakten zum House of Doom Slot

Gespielt wird der House of Doom Slot mit 5 Walzen, auf denen jeweils 3 der gruseligen Symbole zusehen sind. Das Symbol der Seherin übernimmt die Aufgabe des Wild-Symbols und kann bei bedarf auch über die Walze expandieren. Dann gibt es noch das Bonus-Feature Verderbens-Drehungen, bei dem das House of Doom-Symbol eine große Rolle spielt und das Totenköpfe des Abgrundes Bonusspiel.

House of Doom Spielautomat

Wie hoch sind die Einsätze am Slot von Play’n Go?

Die Rundeneinsätze sind nicht so hoch, dass sie einem den Angstschweiß auf die Stirn treiben oder Panikattacken auslösen. Denn das Haus des Schicksals, kann schon ab 0,10 Demo pro Spielrunde betreten werden. Bleibt nur die Frage offen, ob man das auch wirklich möchte? Hat man sich dazu entschlossen den Schritt zu wagen, lässt sich der Rundeneinsatz auch steigern. Dabei kann man von 0,10 Demo, 0,20 Demo, 0,30 Demo, 0,50 Demo, 0,70 Demo, 1,00 Demo, 1,50 Demo, 2,00 Demo, 2,50 Demo, 3,50 Demo, 5,00 Demo, 7,50 Demo, 10,00 Demo, 20,00 Demo, 40,00 Demo, 50,00 Demo bis hin zu 100,00 Demo wählen. Der Spielautomat aus dem Hause von Play’n Go verfügt über 10 Gewinnlinien. Diese sind fest vorgegeben und lassen sich nicht verstellen.

House of Doom Höllenpforte

Den Slot House of Doom kostenlos testen

Wer das Haus des Schicksals erst einmal auf Probe betreten möchte, kann das gerne machen. Dazu wählt man eines der online Casinos aus, die oben in der Liste stehen und stattet diesem einen Besuch ab. Der nächste Schritt ist, den Video-Slot House of Doom herauszusuchen und mit Spielgeld zu spielen. Hat man genug vom Testen, weil man genug Mut gesammelt hat, muss man sich zuerst registrieren. Denn es wird ein Spielerkonto benötigt, wenn man mit echtem Geld die echten Gewinne erzielen möchte. Die online Casinos halten für Neukunden meistens noch einen großartigen Willkommensbonus bereit.

House of Doom Bonussymbole

Das gibt es zu gewinnen

Wer einen Gewinn erzielen möchte, muss zuerst einmal den House of Doom Spielautomat zum Arbeiten bewegen. Dazu stellt man den gewünschten Rundeneinsatz ein und betätigt die Starttaste. Kommen die Walzen zum Stehen, müssen mindestens 3 gleiche Symbole von links nach rechts auf einer Gewinnlinie erscheinen. Die Höhe des Gewinns hängt dabei vom eingestellten Rundeneinsatz ab und vom Symbol. Bei den Symbolen gibt es, nämlich unterschiede, was den Wert angeht. Dabei entscheidet man zwischen niederen, mittleren und hohen Gewinnsymbolen. Hier haben wir die Symbole des Automaten für einen besseren Überblick einmal aufgelistet.

hohe Gewinnsymbole:

  • Seherin (Wild-Symbol) – bis zu 10.000 Demo
  • Büffelschädel – bis zu 7.000 Demo

mittlere Gewinnsymbole:

  • brennende Rose – bis zu 5.000 Demo
  • Kreuz mit Stacheldraht – bis zu 4.000 Demo
  • Pentagramm – bis zu 3.500 Demo

niedere Gewinnsymbole:

  • A – bis zu 1.000 Demo
  • K – bis zu 1.000 Demo
  • Q – bis zu 1.000 Demo
  • J – bis zu 750 Demo
  • 10 – bis zu 750 Demo
House of Doom Totenköpfe des Abgrunds

Das Wild-Symbol des Haus des Schicksals-Slot

Der Spielautomat House of Doom von Play’n Go verfügt über eine Wild-Ersetzung, die die Gewinne ordentlich in die Höhe treiben kann. Denn die Seherin kann alle Symbole im Spiel, bis auf den Scatter ersetzten. Das kann manchmal ganz nützlich sein, wenn durch das Wild-Symbol ein fehlendes Symbol in einer sonst vollständigen Gewinnkombination ersetzt. Erscheinen 5 Wild-Symbole auf einer Gewinnlinie, können bis zu 10.000 Demo gewonnen werden.

House of Doom Gewinntabelle

Das Scatter-Symbol

Der brennende Totenschädel ist das Scatter-Symbol und löst bei dreimaligen Erscheinen das Bonusspiel Totenköpfe des Abgrunds aus. Dabei wechselt die Ansicht und es erscheinen 15 Totenschädel. Jetzt darf man, solange Schädel anklicken und tolle Boni sammeln, bis man das House of Doom-Symbol aufdeckt.

Das House of Doom-Symbol

Das House of Doom-Symbol übernimmt die Aufgabe des Scatter-Symbols und löst bei 3x erscheinen auf dem Bildschirm 10 Freispiele aus. Die Freispiele werden auch Verderbens-Drehungen genannt. Das klingt schlimmer, als es ist, denn eigentlich stürzt sich nur der Spielautomat ins Verderben. Denn während der Freispiele ist das Haus of Doom-Symbol auch ein Wild-Symbol und es werden zwei bis drei Walzen beleuchtet. Bei erneutem dreinmaligen Erscheinen des House of Doom-Symbols, bekommt man ein weiteres Freispiel dazu.

House of Doom Gewinntabelle Fortsetzung

Die Höllenpforte von House of Doom

Ein tolles Bonus-Feature des sonst so düsteren House of Doom Slots ist die Höllenpforte. Dabei wird bei jeder Drehung eine der fünf Walzen beleuchtet. Kommt nach einem Dreh die Seherin (Wild-Symbol) auf so einer Walze zum Stehen, expandiert so über alle drei Positionen. Das sorgt für großartige Gewinne.

Die Funktionen am Spielautomat House of Doom

Rechts unten am Spielautomaten befindet sich ein grüner achteckiger Knopf, der das grauen in Bewegung setzt. Ganz links unten am Slot, findet sich ein kleiner achteckiger gelber Knopf, der die Gewinntabelle öffnet. Darin kann man sich über das Spiel informieren. Unter den Walzen 2, 3 und 4 findet man die Einstellmöglichkeiten für den Rundeneinsatz. Dieser wird mit der „+“ und „-“ eingestellt.

Ganz unten links findet man einen Knopf mit strichen darauf und wenn man diesen drückt, öffnet sich ein Menü. Darin kann man den schnellen Spielmodus und das drehen mit der Leertaste aktivieren. Außerdem kann man ein Häkchen bei Einsatz automatisch anpassen setzen.

Wer möchte, kann den Video-Slot auch von ganz alleine spielen lassen. Diese Funktion nennt sich „Automatisches Spielen“ und lässt sich mit dem entsprechenden Knopf unten rechts am Automaten aktivieren. Doch bevor der House of Doom Slot von alleine seine Runden dreht, müssen ein paar Einstellungen vorgenommen werden. Zuerst legt man die Anzahl der Spielrunden fest, die alleine gespielt werden sollen. Dabei hat man die Wahl zwischen 20, 50, 100, 250 oder 500 Runden. Zusätzlich lassen sich noch diverse Geldbeträge einstellen, bei denen das automatische Spiel angehalten wird. Das automatische Spielen kann aber zu jeder Zeit unterbrochen werden und man muss nicht warten, bis alle eingestellten Runden gespielt sind.

Das Fazit zum Schluss

Der Spielautomat House of Doom von Play’n Go ist nichts für schwache Nerven, denn es gibt düstere Symbole und eine unheimliche Story. Im Hintergrund der Walzen ist das Haus des Schicksals zu sehen und nur die Blitze erhellen das dunkle der Nacht. Untermalt wird die düstere Stimmung durch die Heavy Metall Musik. Es gibt viele tolle Gewinnmöglichkeiten und wer auf solche Themen steht, sollte sich den Video-Slot unbedingt einmal ansehen. Die theoretische Ausschüttungsquote (RTP) beträgt 96.11 %.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Bewerte diesen Beitrag!

Rating / 5. Bewertungen: