The Book of Ages Spielautomat von Gamomat

Im Angebot des Softwareentwicklers Gamomat, sind wir auf einen großartigen Video-Slot gestoßen, der den Namen The Book of Ages trägt. Spiele den Slot und lüfte das Geheimnis von Dracula, in dem du das Buch der Zeitalter findest. Denn wir alle wissen ja, Papier ist geduldig. Doch neben den Geheimnissen um die sagenumwobene Fledermaus kann man noch sensationelle Gewinne erzielen. Dafür sorgt das Freispiel-Feature, das mit einem zufälligen Bonussymbol gespielt wird.

Online Casinos mit The Book of Ages

Der Slot The Book of Ages im Überblick

Hat man den Video-Slot The Book of Ages auf seinem Bildschirm geöffnet, findet man sich in einer Art Wohnzimmer wieder. Im Hintergrund der Walzen kann man eine alte Standuhr, Spinnweben und Regale voll mit Büchern bewundern. Wer sich fragt wer hier wohl wohnt, bringt die 5 Walzen des Slots zum rotieren, denn das Buch der Zeitalter liefert dafür die passende Antwort. Auf jeder der Walzen gibt es 3 Symbole aus der Gewinntabelle zu entdecken. Außerdem verfügt der Slot von Gamomt über 10 Gewinnlinien und die lassen sich teilweise verstellen.

The Book of Ages Spielautomat

Die Rundeneinsätze am The Book of Ages Spielautomat

Der Spielautomat The Book of Ages kann schon ab 0,05€ pro Spielrunde gespielt werden. Dabei steht der Linieneinsatz auf 0,01€ pro Gewinnlinie und es sind 5 der 10 Gewinnlinien aktiv. Denn bei der Anzahl der Gewinnlinien kann man nur zwischen 5 oder 10 Stück wählen. Der Linieneinsatz kann von 0,01€, 0,02€, 0,03€, 0,05€, 0,07€, 0,10€, 0,15€, 0,20€, 0,30€, 0,50€, 0,70€, 1,00€, 2,00€, 3,00€, 5,00€, bis hin zu 10€ eingestellt werden. Daraus ergibt sich ein maximaler Rundeneinsatz von 50€ bei 5 Gewinnlinien und 100€ bei 10 Gewinnlinien.

The Book of Ages Bonussymbole

The Book of Ages kostenlos spielen

Es gibt auch die Option, den Video-Slot The Book of Ages kostenlos zu spielen. Dafür besucht man einfach eines der online Casinos 2018, die den Video-Slot von Gamomat im Programm haben und öffnet ihn im Spielgeldmodus. Jetzt kann man ganz gefahrlos versuchen, die Geheimnisse von Dracula zu enthüllen. Wer genug vom Testen hat und mit echtem Geld seine Rundeneinsätze machen möchte, muss sich zuerst registrieren. Die Registrierung ist kostenlos und mit ein paar wenigen Handgriffen schnell erledigt. Nimmt man jetzt noch eine Einzahlung vor, kann man das Echtgeldspiel ungetrübt genießen. Auf die erste Einzahlung erhält man als Neukunde oftmals noch einen Willkommensbonus gewährt. Manchmal winkt auch ein Willkommenspaket. Der InterCasino Bonus ist ein solches Willkommenspaket, denn auf die ersten drei Zahlungen winkt ein 100% bis zu 300€ Bonus.

The Book of Ages Freispiele

Was gibt es beim Spielen von The Book of Ages zu gewinnen?

Um überhaupt einen Gewinn erzielen zu können, muss man zuerst die 5 Walzen des Slots in Bewegung versetzen. Kommen diese dann zum Stehen, Müssen Symbol abhängig 2 oder 3 gleiche von links nach rechts, entlang einer Gewinnlinie erscheinen. Wie hoch der Gewinn ausfällt, hängt dabei von der Anzahl der Symbole, der Wertigkeit und dem eingestellten Rundeneinsatz ab. Wir haben uns die Arbeit gemacht und die Symbole in verschiedene Kategorien eingeteilt, damit man einen Überblick über die Gewinnmöglichkeiten bekommt.

Bonussymbole:

  • The Book of Ages → Wild-Symbol
  • The Book of Ages → Scatter-Symbol

Hohe Gewinnsymbole:

  • Dracula → bis zu 50.000€
  • Fledermaus → bis zu 20.000€
  • The Book of Ages → bis zu 20.000€

Mittlere Gewinnsymbole:

  • Standuhr → bis zu 7.500€
  • Kerzenleuchter → bis zu 7.500€
  • Glas mit Blut → bis zu 2.500€

Niedere Gewinnsymbole:

  • A → bis zu 1.000€
  • K → bis zu 1.000€
  • Q → bis zu 1.000€
  • J → bis zu 1.000€

The Book of Ages Gewinntabelle

Das Wild-Symbol des The Book of Ages-Slot

Das Buch der Zeitalter ist das wichtigste Symbol im Spiel und hat gleich zwei Aufgaben zugeteilt bekommen. Denn zum einen ist es eine Wild-Ersetzung und zum anderen das Scatter-Symbol. Außerdem können bis zu 20.000€ mit dem Bonussymbol gewonnen werden, wenn es 5x auf einer Gewinnlinie erscheint.

The Book of Ages Gewinntabelle Fortsetzung

Das Scatter-Symbol des The Book of Ages Spielautomat

Erscheint das Buch 3, 4 oder 5x auf dem Bildschirm, wird das Freispiel-Feature gestartet. Dabei gewinnt man 10 Freispiele, die mit einem Bonussymbol gespielt werden. Das Bonussymbol wird, bevor die Freispiele starten, per Zufallsgenerator aus der Gewinntabelle ausgewählt. Zuerst werden die regulären Gewinne abgerechnet und dann die des Bonussymbols. Während der Freispiele können weitere Freispiele dazu gewonnen werden.

The Book of Ages Gewinnlinien

Die Risiko-Funktion am The Book of Ages-Slot

Der Hersteller Gamomat hat auch an die risikofreudigen Spieler gedacht, als der Slot The Book of Ages entwickelt wurde. Denn er verfügt über eine Risiko-Risiko-Funktion, mit der man seine kleineren Rundengewinne vergrößern kann. Dafür stehen einem gleich zwei Minispiele zur Auswahl, und zwar das Leiter- und das Kartenrisiko.

Leiterrisiko:

Wer möchte, kann sein Glück mit dem Leiterrisiko versuchen, das eine Art Hochdrückspiel darstellt. Dabei sieht man seinen eingesetzten Rundengewinn mit einem größeren Hin und Her blinken. Jetzt muss man im richtigen Augenblick die „Risiko-Taste“ drücken, um zu gewinnen. Drückt man im richtigen Moment, gewinnt man und kann es weiter versuchen. Drückt man zur falschen Zeit, verliert man sein Geld und das Spiel Leiterrisiko ist beendet.

The Book of Ages Leiterrisiko

Kartenrisiko:

Das Kartenrisiko ist das Raten von Spielkartenfarben rot oder schwarz. Dabei sieht man eine Spielkarte verdeckt vor einem Liegen und muss jetzt raten, welche Farbe diese haben könnte. Wählt man die richtige Farbe, gewinnt man und kann es noch einmal probieren. War der Tipp falsch, verliert man und das Kartenrisiko ist beendet.

The Book of Ages Kartenrisiko

Die Funktionen des The Book of Ages-Slot

Rechts unterhalb der Walzen befindet sich eine große grüne Taste und diese bringt das Spiel in Gang. Etwas weiter links daneben, gibt es einen Knopf mit der Aufschrift „Max Bet“. Drückt man darauf, stellt der The Book of Ages-Slot den maximalen Rundeneinsatz ein. Drückt man öfter darauf, spielt der Slot nicht gleich los, so wie das andere Automaten machen. Links unterhalb der Walzen kann man noch die Gewinntabelle öffnen und mit den „+“ und „-“ Tasten die Höhe des Rundeneinsatzes einstellen.

Eine interessante Sache ist die „Autostart-Funktion“ mit der man den Slot von ganz alleine spielen lassen kann. Doch bevor der Slot von alleine seine Runden dreht, muss noch die ein oder andere Einstellung daran vorgenommen werden. Zuerst legt man die Höhe des Rundeneinsatzes fest und dann die Anzahl der Spielrunden, die der Automat alleine bewältigen soll. Bei den Spielrunden kann man 10, 25, 50, 75, 100 oder 250 Stück voreinstellen. Ist die Autostart-Funktion einmal aktiviert, lässt diese sich zu jeder Zeit wieder ausschalten und man muss nicht warten, bis alle voreingestellten Runden gespielt sind.

Das Fazit zum Schluss

Wer auf einfache Video-Slots mit guten Gewinnmöglichkeiten steht, sollte sich The Book of Ages von Gamomat einmal genauer ansehen. Ziel ist es das Freispiel-Feature auszulösen, das mit einem Bonussymbol gespielt wird. Das Bonussymbol sorgt nach jedem Dreh über eine zusätzliche Gewinnmöglichkeit, wenn es über die Walzen expandiert. Die theoretische Ausschüttungsquote (RTP) von 96,15%.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Bewerte diesen Beitrag!

Rating / 5. Bewertungen: